Noch 104 Tage bis zum Tag der Deutschen Einheit

21.06.2021

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Einbruch bei Juwelier schlug fehl

Mit einem Gullideckel haben zwei Unbekannte am frühen Pfingstmontag 2021 die Eingangstür eines Juweliergeschäftes zerstört.

Anwohner der Kaiserstraße hatten gegen 04.50 Uhr mehrere Knallgeräusche gehört und beim Blick aus dem Fenster zwei dunkel gekleidete Personen gesehen, die versuchten mit einem Gullideckel die gläserne Eingangstür eines Juweliers einzuwerfen. Das Sicherheitsglas der Tür trug zwar Schäden davon, verwehrte den beiden Tätern aber zuverlässig den Zugang zu den Geschäftsräumen. Die benachbarte Tür eines Reisebüros war ebenfalls von dem Gulli getroffen und beschädigt worden. 


Als Anwohner sich bemerkbar machten, rannten die beiden Täter in Richtung Schlossmacherplatz davon. Den Gulli hatten sie etwa 25 Meter von dem Juwelier entfernt vom Tatort ausgehoben. Hinweise zu den Personen nimmt das Kriminalkommissariat Wipperfürth unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Anzeigen:

Anzeige:
LINKES FORUM
Anzeige:



Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

*Das Bergische Land zählt - Gartenvögel* *Ein Naturerlebnis-Tipp aus der Natur-Schule Grund*   ...mehr

Kein Osterferienprogramm "Natur"  ...mehr

Balkon und Garten insektenfreundlich gestalten  ...mehr

15.03.2021: Massensterben beim Feuersalamander  ...mehr

Pilzkundler erforschen Verbreitung der Kelchbecherlinge  ...mehr

Den Frühling erleben  ...mehr

Naturerlebnis "Gartenvögel"  ...mehr

Die Natur im Winterwunderland  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Uns interessiert das Alter der Besucher im Stadtnetz. Wie jung sind Sie?

bis 18 Jahre
19-30 Jahre
31-40 Jahre
41-50 Jahre
51-60 Jahre
über 60 Jahre

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen