Noch 38 Tage bis Heiligabend

16.11.2018

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin





Politik-News Ältere Artikel im Archiv...

Haushaltsbegleitantrag zur Problematik der fehlenden Räumlichkeiten für die kath. Grundschule

16.11.2018: Manchmal ist es wichtiger das Augenmerk bei der Analyse des Haushaltsentwurfes nicht nur auf die beplanten Einnahmen und Ausgaben zu legen, sondern auch auf die Dinge, die offensichtlich fehlen. ...mehr


Ihr Termin fehlt im Stadtnetz?

08.11.2018: Dann tragen Sie ihn doch einfach hier ein. ...mehr


Leserbrief: Flächenverbrauch in Karthausen

30.10.2018: Der Flächenverbrauch ist nicht ökologisch und zeitgemäß. Es gibt z. B. in den Wupperorten Beispiele wie es besser gemacht werden könnte. ...mehr


Wie im Feudalismus: Hofberichterstattung der Bergischen Morgenpost für CDU und Grüne in Radevormwald

27.10.2018: Felix Staratschek, sachkundiger Bürger der AL im Verkehrsausschuss der Stadt Radevormwald zum Umgang der Grünen mit Karthausen und zu Reaktionen aus CDU und SPD und die Berichterstattung der Bergischen Morgenpost / Rheinischen Post. ...mehr


Leserbrief: Seite an Seite: CDU mit pro Deutschland konsequent gegen die Demokratie

16.10.2018: (Stellungnahme von Fritz Ullmann, LF) Wie die Presse berichtet, hat die CDU in einer Pressemitteilung erklärt, Ordnung im Rat der Stadt schaffen zu wollen. Eine konstruktive Diskussionskultur sei nicht mehr möglich und daher müssten die Fraktionen eine „effektive Möglichkeit finden, dieser Situation endlich ein Ende zu bereiten“. Wie? „(D)urch eine klarere Regelung von Dauer und Anzahl der Wortbeiträge (…), um unqualifizierte und unsachliche Diskussionsbeiträge zu reduzieren.“ Die Idee ist nicht neu, und sie stammt von der protofaschistischen Fraktion "pro Deutschland". ...mehr


Einwohneranfrage zum ÖPNV / Verschlimmbesserungen der Linie 626 korrigieren

08.10.2018: Felix Staratschek, von der Alternativen Liste Radevormwald (AL) in den Verkehrsausschuss entsandt, wendet sich wegen der Dringlichkeit per Einwohnerfrage an die Verwaltung um von der OVAG durch eine Optimierung des Busverkehrs Verbesserungen für den ÖPNV-Fahrplan zum Fahrplanwechsel zu erreichen. ...mehr


Braucht Radevormwald ein über 14 ha großes Neubaugebiet?

12.09.2018: Um die Risiken für die Bürger und die ökologischen Belastungen so klein als möglich zu halten, beantragt die AL-Fraktion es bei dem Kauf der Teilfläche 1 (ca. 4,1 ha.) zu belassen und auf die Kaufoptionen für die Teilflächen 2 und 3 (zusammen ca. 10 ha.) zu verzichten! ...mehr


Radevormwald: Qualität der Unterlagen für die Ratssitzung erreicht Tiefpunkt!

29.08.2018: Felix Staratschek, sachkundiger Bürger der Alternativen Liste Radevormwald (AL) im Verkehrsausschuss macht sich sorgen über die Qualität vom Rathaus herausgegebener Unterlagen und dass man den freundlichen Bürgermeister Johannes Mans in ein offenes Messer laufen lässt, wenn er jetzt nicht endlich durchgreift. ...mehr


Linke wollen Flüchtlinge insbesondere aus der Seenotrettung aufnehmen

28.08.2018: Der Ortsverband der Linke in Radevormwald wendet sich jetzt mit einem Antrag an den Stadtrat der Bundesregierung freie Kapazitäten zu melden,um Flüchtlinge insbesondere aus der Seenotrettung aufzunehmen. ...mehr


Zur Berichterstattung der Bergischen Morgenpost über den ÖPNV in Radevormwald

13.08.2018: Felix Staratschek, sachkundiger Bürger der Alternativen Liste Radevormwald (AL) im Verkehrsausschuss nimmt Stellung zu Aussagen in der Bergischen Morgenpost zur Verkehrspolitik, OVAG und ÖPNV- ...mehr


Statt die Potentiale der Güterbahn zu erschließen, wird die Elektrifizierung der Autobahnen getestet / Petition für eine echte Verkehrswende aus Radevormwald

06.08.2018: Der Radevormwalder Verkehrspolitiker Felix Staratschek (sachkundiger Bürger der Alternativen Liste (AL) im Verkehrsausschuss der Stadt wendet sich mit einer Petition an Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) damit die Potentiale der Eisenbahn für eine Verkehrswende erschlossen werden. Durch Reaktivierungen von Güterbahnhöfen in der Umgebung könnte davon auch Rade profitieren. ...mehr


Ausschreibungen von Busverkehrsleistungen in Radevormwald, Halver, Lüdenscheid und Wipperfürth

14.07.2018: Felix Staratschek, sachkundiger Bürger der Alternativen Liste (AL) im Verkehrsausschuss der Stadt Radevormwald Berichtet über den Beschluss zur Ausschreibung des Schulbusverkehrs und der Linie 134 nach Halver und Lüdenscheid. Gegen die Stimmen der CDU setzten FDP, SPD, UWG, Grüne und AL die Ausschreibung des Schülerverkehrs durch. ...mehr


LINKES FORUM (LF): Wie soll die Sekundarschule Radevormwald heißen? Unsere Antwort an den Brief der Schülerinnen und Schüler

11.07.2018: Die Frage, wie die Sekundarschule in Radevormwald heißen soll, erhitzt die Gemüter. Die Schülerinnen und Schüler hatten am 28.6.18 einen Brief an den Bürgermeister und die Ratsmitglieder geschrieben. Dieser Brief hat uns lange beschäftigt. Für das LF hat unser Stadtverordneter Fritz Ullmann jetzt eine Antwort geschrieben: Das LF wünscht sich den Namen "Geschwister Scholl" Schule, wird aber im Rat am 10.7.18 für den Vorschlag der Schüler stimmen. Denn diese Entscheidung soll in erster Linie von denjenigen getroffen werden, die es betrifft. ...mehr


Redemanuskript zum TOP Namensvergabe Sekundarschule

11.07.2018: für die AL-Fraktion Rolf Ebbinghaus ...mehr


Antrag zum Thema Schülerbeförderung

06.07.2018: Seit Jahren ist die Schülerbeförderung ein stark umstrittenes Thema der Lokalpolitik. ...mehr




Parteien

Parteien in Radevormwald. Hier finden Sie eine Auflistung der Parteien mit Adressen der jeweiligen Kontaktpersonen und Links zu den entsprechenden Homepages ...mehr


Gewerkschaften

Gewerkschaften in Radevormwald. Hier finden Sie eine Auflistung der Gewerkschaften mit Adressen der jeweiligen Kontaktpersonen ...mehr


Externes News-Angebot: Politik


Anzeigen:

Anzeigen:
CGHS Veranstaltungstechnik GmbH


Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Praxisseminar "Räuchern"  ...mehr

Werkzeug der Kreativität  ...mehr

Eigene Fotografien nutzen  ...mehr

Polizei warnt  ...mehr

Vom Sinn der Grenzwerte  ...mehr

Pilze erforschen  ...mehr

Spannung in der Nacht  ...mehr

Licht effektvoll einsetzen  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Die Idee mit dem Blockparken in Radevormwald ist...

gut
mies
mir egal

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen