Noch 46 Tage bis Schützen- und Heimatfest

22.04.2024

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Traditionelle Osterfeuer anmelden

Auch in diesem Jahr 2024 können traditionelle Oster- und Brauchtumsfeuer wieder stattfinden und während der Osterzeit angezündet werden.



Mit Sicherheit ist das Abbrennen eines solchen Osterfeuers ein schöner Brauch. Aber eben nur mit Sicherheit. Um dies zu gewährleisten, müssen ein paar Dinge beachtet werden:

Es darf nur unbehandeltes Holz, Baum- und Strauchschnitt verwendet werden. Sonstige Abfälle dürfen nicht verbrannt werden. Auch dürfen Stoffe wie Mineralöle, Mineralölprodukte, Altreifen usw. nicht zum Entfachen und zur Unterhaltung des Feuers eingesetzt werden. Zudem müssen Sicherheitsabstände eingehalten werden:

100 m Abstand zu bewohnten Gebäuden
50 m Abstand von öffentlichen Verkehrsflächen
25 m zu sonstigen baulichen Anlagen
15 m Abstand von befestigten Wirtschaftswegen.
Aus Gründen des Tierschutzes ist es erforderlich, dass der Stapel erst angezündet werden darf, wenn dieser vollständig gewendet worden ist. Denn ein Holzstapel wird innerhalb kürzester Zeit gerne von Igeln, Kaninchen und anderen Kleintieren als Rückzugsort genutzt.

Das Ordnungsamt nimmt Anmeldungen von Osterfeuern noch bis zum 22.03.2024 entgegen.

Link zur Anmeldung eines Brauchtumsfeuers Anmeldung online

Das Ordnungsamt wird auch in diesem Jahr wieder Kontrollen der Osterfeuer durchführen und wünscht allen Teilnehmern  – mit Sicherheit – ein frohes Osterfest.


Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:



Anzeigen:

Anzeige:
Ihre Faxnummer>
Anzeige:
Ihre Konferenz>


Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Natur-Schule ruft zur Wintervogel-Zählung auf  ...mehr

Naturschutz-Jugendgruppe aktiv im Moorschutz  ...mehr

Action in der Natur?  ...mehr

Mit Kindern wandern bei Fackelschein  ...mehr

Naturerleben im Dunkeln  ...mehr

Kräuterspaziergänge im Oktober  ...mehr

Wir bauen einen Igel-Unterschlupf  ...mehr

Die ökologische Rolle der Pilze  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Machen Sie mit bei unserer aktuellen Umfrage: Inflation?

Macht mir keine Sorgen
Macht mir grosse Sorgen

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen