Noch 108 Tage bis zur Pflaumenkirmes

28.05.2024

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Aus unbekanntem Grund angegriffen

Leichte Verletzungen zog sich ein 41-jähriger Radevormwalder bei einem Angriff von zwei Unbekannten gegen 01.45 Uhr am Samstag (21. Oktober 2023) zu.

Nach Angaben des Geschädigten war dieser im Bereich der Ecke
Feldstraße/Bahnhofstraße von zwei Unbekannten um Zigaretten gebeten worden. Als
der 41-Jährige dem Wunsch nachgekommen war, griff ihn plötzlich einer der Männer
ohne erkennbaren Grund an und verletzte ihn dabei leicht.

Einer der beiden soll etwa 180 bis 185 cm groß gewesen sein und trug schwarze
Kleidung. Er trug eine Kappe als Kopfbedeckung und hatte lange schwarze, zu
einem Zopf gebundene Haare. Der Zweite war etwa 190 bis 195 cm groß und
ebenfalls schwarz gekleidet.

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat Wipperfürth unter der Telefonnummer
02261 81990 entgegen.

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Anzeigen:

Anzeige:
Ihre Faxnummer>
Anzeige:
Ihre Konferenz>


Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Finger weg von Jungvögeln  ...mehr

Natur-Schule ruft zur Wintervogel-Zählung auf  ...mehr

Naturschutz-Jugendgruppe aktiv im Moorschutz  ...mehr

Action in der Natur?  ...mehr

Mit Kindern wandern bei Fackelschein  ...mehr

Naturerleben im Dunkeln  ...mehr

Kräuterspaziergänge im Oktober  ...mehr

Wir bauen einen Igel-Unterschlupf  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Machen Sie mit bei unserer aktuellen Umfrage: Inflation?

Macht mir keine Sorgen
Macht mir grosse Sorgen

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen