Noch 51 Tage bis Schützen- und Heimatfest

17.04.2024

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Leserbrief zum Runden Tisch gegen Rechts

Der Runde Tisch moniert seinen Ausschluss mit der Begründung keine Partei zu sein.

Tatsache aber ist, dass der Runde Tisch und das Linke Forum scheinbar miteinander verschmelzen.
Dies wird deutlich, wenn man beide Internetseiten miteinander vergleicht.
Weiterhin sind die undurchsichtigen Strukturen beider Organisationen nicht gerade vertrauenswürdig, das an den Pranger stellen auf den Internetseiten mehr als fragwürdig.
Nach wie vor scheint es bei dem Runden Tisch gegen Rechts noch keine ordentliche Mitgliederversammlung gegeben zu haben. Der Vorstand agiert nach wie vor „kommissarisch“.
Somit ist der Ausschluss richtig, denn offensichtlich besteht der Runde Tisch lediglich aus sehr wenigen Mitgliedern, die allesamt Aktivisten des Linken Forums sind.


Anke Jäger

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Anzeigen:

Anzeige:
Ihre Faxnummer>
Anzeige:
Ihre Konferenz>


Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Natur-Schule ruft zur Wintervogel-Zählung auf  ...mehr

Naturschutz-Jugendgruppe aktiv im Moorschutz  ...mehr

Action in der Natur?  ...mehr

Mit Kindern wandern bei Fackelschein  ...mehr

Naturerleben im Dunkeln  ...mehr

Kräuterspaziergänge im Oktober  ...mehr

Wir bauen einen Igel-Unterschlupf  ...mehr

Die ökologische Rolle der Pilze  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Machen Sie mit bei unserer aktuellen Umfrage: Inflation?

Macht mir keine Sorgen
Macht mir grosse Sorgen

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen