Noch 79 Tage bis Ostermontag

28.01.2022

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Terrassentür aufgehebelt

Kriminelle sind in den vergangenen Tagen in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Jahnstraße eingebrochen.

Im Tatzeitraum zwischen
12 Uhr am Samstag und 12:30 Uhr am Mittwoch (22. Dezember 2021) versuchten die Täter
zunächst vergeblich ein Küchenfenster aufzuhebeln. Anschließend schoben sie die
heruntergelassene Jalousie der Terrassentür nach oben und hebelten diese
anschließend auf. Erst mal in der Wohnung suchten sie in den Schränken und
Kommoden nach möglichem Diebesgut. Ob etwas gestohlen wurde steht derzeit noch
nicht fest.


Hinweise zu verdächtigen Personen, Kennzeichen oder Fahrzeugen bitte an das Kriminalkommissariat Gummersbach unter der Rufnummer 02261 81990.


Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:



Anzeigen:

Anzeige:
LINKES FORUM
Anzeige:



Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Bundesweiter Wettbewerb zur Artenvielfalt im Jahr 2022  ...mehr

Ein häufiges Rasenmoos  ...mehr

Der Umwelt zuliebe auf Salz verzichten  ...mehr

Wandern durch den Winterwald  ...mehr

Eine häufige Art auch in Radevormwald  ...mehr

Eine eher nicht nachhaltige Lieblingspflanze  ...mehr

Ökologische Pilzwanderung im Bergischen Wald  ...mehr

Frostspanner beobachten  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Machen Sie mit bei unserer aktuellen Umfrage: Corona und Ihr Einkaufsverhalten im regionalen Handel: Ich kaufe...

nur regional
regional+online
nur online

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen