Noch 79 Tage bis Ostermontag

28.01.2022

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Radevormwald: 117 (+8) erkrankte Personen

16.12.2021: Coronavirus: 182 weitere Fälle im Kreisgebiet bestätigt. Derzeit sind 1.834 Personen aus dem Oberbergischen Kreis positiv auf SARS-CoV-2 getestet.

16.12.2021: Coronavirus: 182 weitere Fälle im Kreisgebiet bestätigt

Derzeit sind 1.834 Personen aus dem Oberbergischen Kreis positiv auf SARS-CoV-2 getestet.

Oberbergischer Kreis. Seit der gestrigen Berichterstattung meldete das Gesundheitsamt des Oberbergischen Kreises 182 weitere laborbestätigte SARS-CoV-2-Fälle (PCR-Test) an das Landeszentrum Gesundheit (LZG) Nordrhein-Westfalen*. Seit Beginn der Pandemie wurden im Oberbergischen Kreis 24.173 Personen positiv auf SARS-CoV-2 getestet (laborbestätigt durch PCR-Test). Davon konnten bereits 22.032 Personen als genesen aus der Quarantäne entlassen werden. Aktuell sind 1.834 Personen positiv auf das Virus getestet (laborbestätigt durch PCR-Test). Alle positiv getesteten Personen befinden sich in angeordneter Quarantäne. 


Es ist eine weitere Person aus dem Oberbergischen Kreis verstorben, die zuvor positiv auf SARS-CoV-2 getestet worden war. Verstorben ist ein 67-jähriger Mann aus Reichshof. Seit Beginn der Pandemie sind im Oberbergischen Kreis  307 Personen verstorben, die zuvor positiv auf das Virus getestet worden waren.

 

Hinweis zur 7-Tage-Fallzahl nach Altersgruppen


In der Altersgruppe der 10-14-Jährigen wurden in der vergangen Woche Inzidenzwerte über 1.300 festgestellt.
Jüngere Kinder (0-4 Jahre) verzeichnen niedrigere Fallzahlen. Die älteren Kinder/Jugendliche verbleiben seit Ende November im Inzidenzzahlenbereich zwischen 600-780.
Die mittlere Altersgruppe ist nach den Kindern am meisten betroffen. Die Altersgruppen der 30-39-Jährigen und der 40-49-Jährigen weisen seit Ende November Inzidenzwerte im 600-Bereich auf.

 

Lage im Oberbergischen Kreis im Kurzüberblick:

Stand der Fallzahlen: 16.12.2021, 00:00 Uhr
In Klammern: Veränderung zum Stand 15.12.2021, 00:00 Uhr

7-Tage-Inzidenz für den Oberbergischen Kreis: 328,7 (-29)

Positiv getestete Personen (PCR-Test) seit Pandemiebeginn**: 24.173 (+182)
Von den positiv getesteten Personen (laborbestätigt durch PCR-Test) seit Pandemiebeginn sind:

  • aktuell positiv getestet (in angeordneter Quarantäne): 1.834 (-8)
  • bereits genesen und aus Quarantäne entlassen: 22.032 (+189)
  • verstorben: 307 (+1)
     

Positiv getestete Oberbergerinnen und Oberberger (PCR-Test) in Krankenhäusern***: 51 (=)
Davon befinden sich:

  • auf Normalstation: 36 (+1)
  • auf Intensivstation ohne Beatmung: 5 (=)
  • auf Intensivstation mit Beatmung: 10 (-1)


Personen in angeordneter Quarantäne****: 2.744 (+23)
Quarantänepflichtige Personen nach Corona-Einreiseverordnung*****: 18 (+6)

 

Anzahl der aktuell positiv getesteten Personen (laborbestätigt durch PCR-Test) in den kreisangehörigen Kommunen:

Stand der Fallzahlen: 16.12.2021, 00:00 Uhr
In Klammern: Veränderung zum Stand 15.12.2021, 00:00 Uhr

Bergneustadt: 62 (=)

Engelskirchen: 96 (+5)

Gummersbach: 430 (-8)

Hückeswagen: 187 (=)

Lindlar: 96 (-10)

Marienheide: 180 (+8)

Morsbach: 32 (-1)

Nümbrecht: 63 (-9)

Radevormwald: 117 (+8)

Reichshof: 87 (=)

Waldbröl: 171 (+5)

Wiehl: 134 (+3)

Wipperfürth: 164 (-12)

Durch das Gesundheitsamt erfasst und informiert, aber in der Statistik noch keiner Kommune zugeordnet: 15 Personen (+3)

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Anzeigen:

Anzeige:
LINKES FORUM
Anzeige:



Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Bundesweiter Wettbewerb zur Artenvielfalt im Jahr 2022  ...mehr

Ein häufiges Rasenmoos  ...mehr

Der Umwelt zuliebe auf Salz verzichten  ...mehr

Wandern durch den Winterwald  ...mehr

Eine häufige Art auch in Radevormwald  ...mehr

Eine eher nicht nachhaltige Lieblingspflanze  ...mehr

Ökologische Pilzwanderung im Bergischen Wald  ...mehr

Frostspanner beobachten  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Machen Sie mit bei unserer aktuellen Umfrage: Corona und Ihr Einkaufsverhalten im regionalen Handel: Ich kaufe...

nur regional
regional+online
nur online

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen