Noch 88 Tage bis Heiligabend

27.09.2021

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Leserbrief: Fa. Lobbe / Grüning / Fischer

Weiter so Frau Fischer. Sie sprechen aus, was so manchem Bürger/innen unter den Nägeln brennt!!

Hallo Frau Fischer,

ich finde es ganz toll, dass Sie prompt auf die Anmerkungen von Herrn Grüning reagiert haben. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, was mir gesagt wurde, als ich telefonisch nachfragte, warum der Restmüll heute nicht abgeholt wurde. Leicht genervt und nicht gerade Kundenfreundlich teilte mir die Dame am anderen Ende mit, dass der Fahrer sich verletzt habe und die Tonnen wohl erst morgen geleert werden. Okay, kann passieren und war für mich auch zu akzeptieren. Aber als die Dame mich dann wortwörtlich und frech fragte,:" würden sie denn verletzt weiter fahren"- da ist mir die Hutschnur gerissen.

Es geht doch nicht darum, was ich machen würde. Hier ist die Logistik gefragt. Der Disponent muss doch dafür sorgen, dass ein Ersatz Fahrer/ LKW zur Verfügung steht. Natürlich kann es mal vorkommen, dass die Leerung erst am nächsten Tag erfolgt, aber die Vorfälle häufen sich. Ich frage mich nur, wie die Gebühren der Bürger/innen bei der Fa. Lobbe verteilt werden. Im Fuhrpark wird nicht investiert und die Fahrer werden auch nicht gerade fürstlich bezahlt. Die sind sowieso das schwächste Glied in der Kette und sind dem Unmut der Leute ausgesetzt.


Hella Simon


Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:



Anzeigen:

Anzeige:
LINKES FORUM
Anzeige:



Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Chance auf 40 Euro Restaurant-Gutschein  ...mehr

Insektenstiche  ...mehr

*Das Bergische Land zählt - Gartenvögel* *Ein Naturerlebnis-Tipp aus der Natur-Schule Grund*   ...mehr

Balkon und Garten insektenfreundlich gestalten  ...mehr

15.03.2021: Massensterben beim Feuersalamander  ...mehr

Pilzkundler erforschen Verbreitung der Kelchbecherlinge  ...mehr

Den Frühling erleben  ...mehr

Naturerlebnis "Gartenvögel"  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Uns interessiert das Alter der Besucher im Stadtnetz. Wie jung sind Sie?

bis 18 Jahre
19-30 Jahre
31-40 Jahre
41-50 Jahre
51-60 Jahre
über 60 Jahre

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen