Noch 104 Tage bis zum Tag der Deutschen Einheit

21.06.2021

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Politikversagen

CDU, SPD, Grüne lehnten in der Ratssitzung vom 19. Januar 2021 ein Resolution zur vorzeitigen Impfung von hochgefährdeten Menschen ab.

Die AL-Radevormwald hatte mit einer Resolution zur letzten Ratssitzung versucht, darauf aufmerksam zu machen, dass in Radevormwald junge, hoch gefährdete Menschen in einer Wohngruppe leben, die von der Impfstrategie nicht hinreichend berücksichtigt werden!
Obwohl es hier schließlich um den Einsatz für die Schwächsten in unserer Gesellschaft ging, verweigerten CDU, SPD und Grüne ihre Zustimmung. Die RUA stimmte als einzige Fraktion zu, alle anderen enthielten sich der Stimme. Heute wissen wir, dass sich alle jungen Erwachsenen dieser Wohngruppe infiziert haben. Das hätte wahrscheinlich durch ein beherztes Impfen verhindert werden können. Dass es die Radevormwalder Kommunalpolitik noch nicht einmal geschafft hat, sich für hochgefährdete, junge Menschen einzusetzen nennen wir Politikversagen.
Wir wünschen diesen jungen Erwachsenen, dass sie die Infektion unbeschadet überstehen!
Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Homepage: https:\www.al-rade.depolitikversagen


Rolf Ebbinghaus

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Anzeigen:

Anzeige:
LINKES FORUM
Anzeige:



Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

*Das Bergische Land zählt - Gartenvögel* *Ein Naturerlebnis-Tipp aus der Natur-Schule Grund*   ...mehr

Kein Osterferienprogramm "Natur"  ...mehr

Balkon und Garten insektenfreundlich gestalten  ...mehr

15.03.2021: Massensterben beim Feuersalamander  ...mehr

Pilzkundler erforschen Verbreitung der Kelchbecherlinge  ...mehr

Den Frühling erleben  ...mehr

Naturerlebnis "Gartenvögel"  ...mehr

Die Natur im Winterwunderland  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Uns interessiert das Alter der Besucher im Stadtnetz. Wie jung sind Sie?

bis 18 Jahre
19-30 Jahre
31-40 Jahre
41-50 Jahre
51-60 Jahre
über 60 Jahre

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen