Noch 27 Tage bis Rosenmontag

19.01.2021

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Beifahrer bei Auffahrunfall schwer verletzt

Nach einem Auffahrunfall auf der Landstraße 414 musste am Montagabend (14. Dezember 2020) ein 18-Jähriger mit schweren Verletzungen in das Radevormwalder Krankenhaus eingeliefert werden.

Gegen 17.50 Uhr wollte ein aus
Dahlhausen kommender Autofahrer an der Einmündung mit der Landstraße 81 nach
links in diese abbiegen, musste jedoch wegen entgegenkommender Fahrzeuge
zunächst anhalten. Während ein nachfolgender Ford-Fahrer seinen Wagen stoppte,
erkannte ein 23-jähriger Radevormwalder die Situation zu spät und fuhr mit
seinem Opel auf den Ford auf. Beide Autos waren im Anschluss nicht mehr
fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die beiden Fahrzeugführer
überstanden den Aufprall unverletzt; der aus Halver stammende, 18 Jahre alter
Beifahrer des Ford erlitt dagegen so schwere Verletzungen, dass er mit einem
Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden
musste.


Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:



Anzeigen:

Anzeige:
LINKES FORUM
Anzeige:



Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Der "lachende Specht"  ...mehr

Umweltverträglicher Winterdienst: Die Regeln  ...mehr

Wupperverband blickt auf ein besonderes Jahr zurück  ...mehr

Natur-Schule Grund muss Termine absagen  ...mehr

Zugefrorenes Auto?  ...mehr

Natur-Tipp "Öko-Weihnachtsbäume"  ...mehr

Naturerlebnis-Tipp "Blattfarben"  ...mehr

Wenn schon nicht draußen …  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen