Noch 35 Tage bis Silvester

26.11.2020

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Stefan Royla wird neuer CPO von Seifert Systems

Stefan Royla übernimmt die neu geschaffene Position des CPO bei der Seifert Systems GmbH an dem Ende 2019 neu eröffneten Standort in Radevormwald.

Zu seinen Aufgabenschwerpunkten gehören der Ausbau des Standorts zu einem Kompetenzzentrum für Flüssigkeitskühlung und Prozesskühlsysteme sowie die Einführung eines globalen Warengruppen-Managements und einer Lead-Buyer-Organisation über sämtliche Standorte weltweit. „Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe, insbesondere auf die Zusammenarbeit mit einem internationalen und engagierten Team“, erklärt der 55-jährige Royla. „Mich hat die Firma Seifert mit ihrem zukunftsweisenden Produktportfolio, dem umfassenden Know-how und den sich hieraus ergebenden Wachstumsmöglichkeiten überzeugt.“ 


Mit mehr als 30 Jahren Berufserfahrung in der Beratung und Materialwirtschaft ist der neue CPO ein ausgewiesener Experte für den Aufbau von internationalen Einkaufsorganisationen. Der gelernte Industriekaufmann verfügt über umfassende Berufserfahrung in renommierten, global agierenden Einkaufsberatungsgesellschaften. In den vergangenen sieben Jahren war Stefan Royla Einkaufsleiter einer namhaften mittelständischen Unternehmensgruppe im Bereich der Schaltschrank-Klimatisierung und Signaltechnologie.

Unternehmenshintergrund



Die Seifert Systems GmbH
entwickelt und produziert seit mehr als 50 Jahren Klimatisierungstechnik für
den Schaltschrankbau. Zum Produktsortiment der weltweit agierenden
Unternehmensgruppe zählen unter anderem Kühlgeräte für den Innen- und
Außeneinsatz, Dachaufsatz- und Peltier-Kühlsysteme, Luft/Wasser und
Luft/Luft-Wärmetauscher, Filterlüfter, Schaltschrankheizungen und
energieeffiziente LED-Beleuchtungstechnik sowie umfangreiches Zubehör. Die im
nordrhein-westfälischen Radevormwald ansässige Muttergesellschaft unterhält
Dependancen und Fertigungsstätten in Malta, der Schweiz, den USA und
Australien. Durch ein großes Netz an Vertriebs- und Servicepartnern ist Seifert
auf allen relevanten Märkten vertreten und unterstützt seine Kunden umfänglich
mit kompetenter Beratung sowie modernen Berechnungs- und Simulationstools bei
der optimalen Geräteauswahl und einem effizienten Thermal Management.



Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:



Anzeigen:

Anzeige:
LINKES FORUM
Anzeige:
CGHS Veranstaltungstechnik GmbH


Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Natur-Tipp "Öko-Weihnachtsbäume"  ...mehr

Naturerlebnis-Tipp "Blattfarben"  ...mehr

Wenn schon nicht draußen …  ...mehr

Schön wär's gewesen  ...mehr

Keine Korbwanderung!  ...mehr

Polizei warnt  ...mehr

Pilzwanderung ohne Korb  ...mehr

Phallus impudicus, die Stinkmorchel  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Die Polizeipräsenz in Rade ist....

gut
zuwenig
zuviel

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen