Noch 42 Tage bis Pfingstmontag

12.04.2021

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Bever-Rundweg: Ausbesserungen sind abgeschlossen

In den letzten Wochen hat der Wupperverband Arbeiten an einem ca. 250 m langen Teilstück des Rundwegs bzw. des Weges A3 an der Bever-Talsperre durchgeführt. Nun ist der Weg für Fußgänger wieder freigegeben.

Freigabe für land- und forstwirtschaftliche Fahrzeuge erst ab Ende Februar 2021

Wanderweg - Hückeswagen / Mickenhagen
Wanderweg - Hückeswagen / Mickenhagen







Im September und Oktober hat der Wupperverband Arbeiten an einem ca. 250 m langen Teilstück des Rundwegs bzw. des Weges A3 an der Bever-Talsperre durchgeführt. Das Teilstück liegt zwischen Stoote und Mickenhagen. Nun ist der Weg für Fußgänger wieder freigegeben.

Land- und Forstwirtschaftliche Fahrzeuge dürfen die Strecke erst wieder ab Februar nutzen.

Der Weg wurde von Grund auf erneuert. Die wassergebundene Decke ist direkt nach der Herstellung noch nicht voll belastbar. Diese Festigkeit erreicht der Weg erst nach einigen Monaten. Danach kann die Strecke wieder für schwere Fahrzeuge für Forst- und Landwirtschaft freigegeben werden.

Die Arbeiten waren notwendig, damit die Feuerwehr bei Waldbränden mit Löschfahrzeugen den Wald erreichen kann. Durch vermehrte Trockenheit ist die Waldbrandgefahr erhöht. Für die Feuerwehr ist deshalb in jüngster Vergangenheit in den Fokus gerückt, dass auch Wege in Wäldern für ihre Fahrzeuge passierbar sind.

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Anzeigen:

Anzeige:
LINKES FORUM
Anzeige:



Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Kein Osterferienprogramm "Natur"  ...mehr

Balkon und Garten insektenfreundlich gestalten  ...mehr

15.03.2021: Massensterben beim Feuersalamander  ...mehr

Pilzkundler erforschen Verbreitung der Kelchbecherlinge  ...mehr

Den Frühling erleben  ...mehr

Naturerlebnis "Gartenvögel"  ...mehr

Die Natur im Winterwunderland  ...mehr

Erklärvideo zum Fichtensterben  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Uns interessiert das Alter der Besucher im Stadtnetz. Wie jung sind Sie?

bis 18 Jahre
19-30 Jahre
31-40 Jahre
41-50 Jahre
51-60 Jahre
über 60 Jahre

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen