Noch 49 Tage bis zum Herbstanfang

04.08.2020

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Maskenverweigerin greift Polizisten

Bei einer Personalienfeststellung wegen eines Verstoßes gegen die Coronaschutzverordnung geriet eine 53-Jährige am vergangenen Samstag (11. Juli 2020) derart in Rage, dass sie auf eine Streifenwagenbesatzung losging; sie erwartet nun ein Strafverfahren.

Die Frau aus Ennepetal wollte am Morgen in
einer Tankstelle an der Westfalenstraße einkaufen. Da sie keinen
Mund-Nasen-Schutz trug und dies auch nach Aufforderung des Tankstellenpersonals
verweigerte, entwickelte sich ein Streitgespräch. Auch einer zufällig vor Ort
anwesenden Polizeistreife gegenüber zeigte sich die Frau vollkommen
uneinsichtig, was eine Personalienfeststellung und eine Anzeige nach der
Coronaschutzverordnung nach sich zog. Darüber war die 53-Jährige so erbost, dass
sie auf die Beamten einschlagen wollte. Die Beamten konnten dem Angriff
ausweichen, erweiterten die Anzeige aber um den Tatbestand des Widerstandes.

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Anzeigen:

Anzeigen:
CGHS Veranstaltungstechnik GmbH


Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Naturerlebnis-Tipp "Nachtkerze"  ...mehr

Wirksam auch bei Frauenleiden  ...mehr

Interessantes zu heimischen Pflanzen: Schafgarbe  ...mehr

Insektenstiche  ...mehr

Coronavirus 17.7.20: Zwei neue Fälle in Oberberg  ...mehr

Zuschuss für existenzbedrohte Vereine und Verbände  ...mehr

Noch einmal: Obstbaumschnittkurs "Sommer"  ...mehr

Kräuter kennen lernen  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Die Polizeipräsenz in Rade ist....

gut
zuwenig
zuviel

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen