Noch 49 Tage bis zum Herbstanfang

04.08.2020

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Coronavirus

Aktuell 496 laborbestätigte Fälle im Oberbergischen Kreis

Coronavirus: Aktuell 496 laborbestätigte Fälle im Oberbergischen Kreis

Es sind zwei weitere SARS-CoV-2-Fälle im Oberbergischen Kreis bestätigt worden.

Oberbergischer Kreis. Seit Beginn der Pandemie wurden im Oberbergischen Kreis 496 Personen positiv auf das SARS-CoV-2 getestet (laborbestätigte Fälle). Davon konnten bereits 472 Personen gesund aus der Quarantäne entlassen werden. Wie berichtet, sind im Oberbergischen Kreis 18 Personen verstorben, die zuvor positiv auf das Virus getestet worden sind.

Aktuell gibt es vier laborbestätigte Fälle in Radevormwald und zwei in Nümbrecht. Das Gesundheitsamt des Oberbergischen Kreises stuft aktuell zudem zwei Personen als infektionsverdächtig ein. Entsprechend der Richtlinie des Robert-Koch Instituts handelt es sich um Personen mit typischen Symptomen, mit einem direkten Kontakt zu einem laborbestätigten Fall, die sich am gleichen Ort aufgehalten haben (z.B. Haushalt oder Betrieb). Diese Personen gelten als hoch-infektionsverdächtig und werden daher genauso behandelt, wie laborbestätigte Fälle (epidemiologische Bestätigung). Die Personen befinden sich in angeordneter Quarantäne und werden durch das Gesundheitsamt überwacht.

 

Lage im Oberbergischen Kreis im Kurzüberblick (Stand: 01.07.2020, 00:00 Uhr):

Sieben-Tage-Inzidenz im Oberbergischen Kreis: 1,1

Laborbestätigte Fälle seit Beginn der Pandemie: 496 Personen

Von den laborbestätigten Fällen (positives Laborergebnis) sind:

  • aktuell positiv getestet (in angeordneter Quarantäne): 6 Personen
  • bereits genesen und aus Quarantäne entlassen: 472 Personen
  • verstorben: 18 Personen

Infektionsverdächtige Personen in angeordneter Quarantäne (bisher ohne Labornachweis): 2 Personen

Kontaktpersonen ersten Grades in angeordneter Quarantäne: 40 Personen

Kontaktpersonen zweiten Grades in vorsorglicher häuslicher Isolation: 2 Personen

 

Anzahl der aktuell positiv getesteten Fälle nach kreisangehörigen Kommunen:

Bergneustadt: 0 Personen

Engelskirchen: 0 Personen

Gummersbach: 0 Personen

Hückeswagen: 0 Personen

Lindlar: 0 Personen

Marienheide: 0 Personen

Morsbach: 0 Personen

Nümbrecht: 2 Personen

Radevormwald: 4 Personen

Reichshof: 0 Personen

Waldbröl: 0 Personen

Wiehl: 0 Personen

Wipperfürth: 0 Personen

Adressermittlung läuft: 0 Personen
 

Weitere Informationen: www.obk.de/coronavirus
Verlauf des Infektionsgeschehens im Oberbergischen Kreis: www.obk.de/coronazahlen



Letzte Änderung: 1. Juli 2020

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Anzeigen:

Anzeigen:
CGHS Veranstaltungstechnik GmbH


Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Naturerlebnis-Tipp "Nachtkerze"  ...mehr

Wirksam auch bei Frauenleiden  ...mehr

Interessantes zu heimischen Pflanzen: Schafgarbe  ...mehr

Insektenstiche  ...mehr

Coronavirus 17.7.20: Zwei neue Fälle in Oberberg  ...mehr

Zuschuss für existenzbedrohte Vereine und Verbände  ...mehr

Noch einmal: Obstbaumschnittkurs "Sommer"  ...mehr

Kräuter kennen lernen  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Die Polizeipräsenz in Rade ist....

gut
zuwenig
zuviel

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen