Noch 30 Tage bis Silvester

01.12.2020

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Leserbrief: Alles nur ein Traum

Ich wohne in einer kleinen Stadt mit +- 22.000 Einwohnern. Ein sehr schönes Städtchen, viel Feld, Wald, Wiese und Geschäfte für die Dinge des tägl. Bedarfs.

Der Müll, der anfällt, wird in regelmäßigen Abständen abgeholt, dafür wurde ein Abfallkalender erstellt, damit der Bürger weiss, wann er welchen Müll an die Strasse stellen muss. Für den Sperrmüll werden gesondert Termine vergeben. Und so macht Radevormwald auch an Feiertagen einen gepflegten Eindruck.

Ich werde wach und gehe nach dem Frühstück spazieren. Alles war nur ein Traum!! Der Müll steht abermals an der Strasse und wartet auf Abholung, von den Bürgern termingerecht an die Strasse gestellt.
Der Biomüll steht in der prallen Sonne und stinkt schön vor sich hin, der Sperrmüll ist durchwühlt und neues hat sich dazugesellt.

Was sich im letzten Jahr etabliert hat, wird in diesem Jahr weitergeführt.
Allerdings habe ich keine Lust mehr ständig die Maden, die sich bilden, zu entfernen.

Beschwerden beim BAV oder Lobbe haben keinen Erfolg erzielt.
Vielleicht fasst sich die Stadt mal ein Herz und tritt dem Entsorger auf die Füsse.


Annika Rommerskirchen

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Anzeigen:

Anzeige:
LINKES FORUM
Anzeige:
CGHS Veranstaltungstechnik GmbH


Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Zugefrorenes Auto?  ...mehr

Natur-Tipp "Öko-Weihnachtsbäume"  ...mehr

Naturerlebnis-Tipp "Blattfarben"  ...mehr

Wenn schon nicht draußen …  ...mehr

Schön wär's gewesen  ...mehr

Keine Korbwanderung!  ...mehr

Polizei warnt  ...mehr

Pilzwanderung ohne Korb  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Die Polizeipräsenz in Rade ist....

gut
zuwenig
zuviel

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen