Noch 30 Tage bis zu den Sommerferien

30.05.2020

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Verkehrsunfall mit Personenschaden - Kradfahrer nach Alleinunfall schwerverletzt

Am frühen Montagabend (18.05.2020), 18:00 Uhr befuhr ein 59-jähriger Motorradfahrer aus Neu Wulmsdorf die K11 aus Richtung Radevormwald in Fahrtrichtung Bevertalsperre.

Kurz hinter der Ortslage
Levenhausen beschreibt die K11 eine scharfe Rechtskurve. Dort verlor der
Kradfahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn
ab. Der Kradfahrer verletzte sich bei dem folgenden Sturz schwer und musste mit
einem Rettungshubschrauber in ein Kölner Krankenhaus eingeliefert werden. Die
K11 wurde für die Dauer der Verkehrsunfallaufnahme ca. 2 Stunden komplett
gesperrt.


Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:



Anzeigen:

Anzeigen:
CGHS Veranstaltungstechnik GmbH


Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Naturerlebnis-Tipp mit einem Gedicht  ...mehr

Wertvolles Heilkraut  ...mehr

Die Kühe mögen sie nicht  ...mehr

Die Kinder wachsen im Mist auf  ...mehr

Riecht toll nach Lakritz  ...mehr

Vögel beobachten gegen die Langeweile  ...mehr

VHS Oberberg: Online-Angebote  ...mehr

Die Kinder lieben ihn  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Die Polizeipräsenz in Rade ist....

gut
zuwenig
zuviel

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen