Noch 30 Tage bis Silvester

01.12.2020

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Reifenstecher unterwegs

Auf acht Reifen von vier Autos ist in der Nacht auf Montag (10./11. Mai 2020) im Radevormwalder Zentrum eingestochen worden.

Die Autos waren in
der Bischof-Bornewasser-, Ritter-von-Halt- und der Karl-Goerdeler-Straße
abgestellt, die mutmaßliche Tatzeit liegt zwischen 21.00 und 05.00 Uhr. Hinweise
nimmt die Kriminalpolizei Wipperfürth unter der Telefonnummer 02261 81990
entgegen.

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Anzeigen:

Anzeige:
LINKES FORUM
Anzeige:
CGHS Veranstaltungstechnik GmbH


Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Zugefrorenes Auto?  ...mehr

Natur-Tipp "Öko-Weihnachtsbäume"  ...mehr

Naturerlebnis-Tipp "Blattfarben"  ...mehr

Wenn schon nicht draußen …  ...mehr

Schön wär's gewesen  ...mehr

Keine Korbwanderung!  ...mehr

Polizei warnt  ...mehr

Pilzwanderung ohne Korb  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Die Polizeipräsenz in Rade ist....

gut
zuwenig
zuviel

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen