Noch 72 Tage bis zum Herbstanfang

12.07.2020

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Leserbrief: Wieder ein "Starkes" Stück

Erst nach der Wahl des neuen Beigeordneten Klicki die Qualifikation des Bewerbes anzuzweifeln, ist schon typisch und ein "starkes Stück" für eine bestimmte Fraktion...

Erst nach der Wahl des neuen Beigeordneten Klicki die Qualifikation des Bewerbes anzuzweifeln, ist schon typisch und ein "starkes Stück" für eine bestimmte Fraktion, die erst im Wahljahr auf sich aufmerksam machen will, zumal die Qualifikationsinformationen der Bewerber frühzeitig den Fraktionen bekannt waren. 


Die Radevormwalder haben seinerzeit einen Verwaltungslaien zum hauptamtlichen Bürgermeister und der Stadtrat hat jetzt einen jungen, promovierten Juristen zum Wahlbeamten/Beigeordneten auf Zeit gewählt, der nachweislich auch politische Erfahrungen besitzt und als qualifiziertes Mitglied im Aufsichtsrat der Bergischen Energie- und Wasserversorgungs- GmbH. sitzt. 

Mir ist auf jeden Fall ein junger, intelligenter und dynamischer Beigeordneter lieber, als ein erfahrener Sesselfurzer mit einem anderen, dem SPD-Fraktionsvorsitzendem gefälligerem Parteibuch in der Tasche.
Als Fazit bleibt festzuhalten, daß man im Glashaus sitzend nicht mit Steinen werfen sollte. Vor Allem, wenn einem der Stadtrat seinerzeit das Vertrauen entzogen hat, weil sowohl den Stadtwerken als auch dem Lifeness ein Millionenschaden dadurch entstanden ist. 

Bleibt zu hoffen, daß sich der Stadtrat bei einer geplanten städtischen Immobiliengesellschaft nicht wieder ein "starkes Stück" erlaubt!

Vielen Dank für eine Veröffentlichung. 

Mit freundlichem Gruß 
Bernd Rüggeberg, Radevormwald


Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:



Anzeigen:

Anzeigen:
CGHS Veranstaltungstechnik GmbH


Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Bergische Gastlichkeit  ...mehr

Kräuter kennen lernen  ...mehr

Die Werte der Linden  ...mehr

Naturerlebnis mit Corona-Regeln  ...mehr

Wupperverband: sicherer Betrieb auch in Corona-Zeiten  ...mehr

Natur erleben in Zeiten des Corona-Virus  ...mehr

Naturerlebnis-Tipp mit einem Gedicht  ...mehr

Wertvolles Heilkraut  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Die Polizeipräsenz in Rade ist....

gut
zuwenig
zuviel

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen