Noch 49 Tage bis zum Herbstanfang

04.08.2020

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Zur Wahl des neuen 1. Beigeordneten der Stadt Radevormwald

Die UWG Radevormwald gratuliert Herrn Dr. Klicki zu seiner Wahl zum 1. Beigeordneten der Stadt Radevormwald...

...wünscht ihm viel Geschick bei den anstehenden Aufgaben, stets ein gutes Händchen in seinen neuen Ämtern und freut sich auf die Zusammenarbeit zum Wohle der Stadt Radevormwald. Die in der letzten Ratssitzung im Vorfeld der Wahl aufgekommene Diskussion hinsichtlich der Befähigung der verbliebenen Bewerber war und für das Amtes des Kämmerers, die Bewerber und die Stadt Radevormwald nicht förderlich. Die nun eingeleiteten juristischen Schritte ebenso wenig. Es kommt der Verdacht auf, dass der Kommunalwahlkampf bereits begonnen hat. 


Dieser Vorgehensweise schließt sich die UWG ausdrücklich NICHT an. Wir sind allerdings der Auffassung, dass der neue 1. Beigeordnete noch seine Fähigkeiten als Kämmerer entwickeln muss. Die UWG hat lange vor der Wahl vorgeschlagen, die Ämter des 1. Beigeordneten und des Kämmerers zu trennen, leider ohne Erfolg. Dadurch hätten wir uns viele unnötige Diskussionen erspart.

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Anzeigen:

Anzeigen:
CGHS Veranstaltungstechnik GmbH


Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Naturerlebnis-Tipp "Nachtkerze"  ...mehr

Wirksam auch bei Frauenleiden  ...mehr

Interessantes zu heimischen Pflanzen: Schafgarbe  ...mehr

Insektenstiche  ...mehr

Coronavirus 17.7.20: Zwei neue Fälle in Oberberg  ...mehr

Zuschuss für existenzbedrohte Vereine und Verbände  ...mehr

Noch einmal: Obstbaumschnittkurs "Sommer"  ...mehr

Kräuter kennen lernen  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Die Polizeipräsenz in Rade ist....

gut
zuwenig
zuviel

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen