Noch 6 Tage bis Rosenmontag

18.02.2020

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Zwei Trunkenheitsfahrten am Donnerstagvormittag

Gleich zwei Verkehrsteilnehmer sind am Donnerstagmorgen (26. September 2019) in Radevormwald durch Trunkenheit im Straßenverkehr aufgefallen.

Gegen 11.15 Uhr hielt eine
Streifenwagenbesatzung auf der Kaiserstraße einen 51-jährigen
Radevormwalder an, der mit einem Kleinkraftrad unterwegs war. Dabei
bemerkten die Beamten Alkoholgeruch und führten einen Alkoholvortest
durch, der einen Wert von über 1,3 Promille anzeigte. Es folgte eine
Blutprobenentnahme und die Sicherstellung des Führerscheins. Eine
viertel Stunde später bemerkte eine weitere Polizeistreife einen
nicht angegurteten Autofahrer auf der Elberfelder Straße. Sie hielten
den 33-jährigen Mann aus Duisburg an - hier zeigte der Alkoholvortest
sogar einen Wert von über 1,6 Promille an. Die Polizei ließ eine
Blutprobe entnehmen und stellte den Führerschein sicher.


Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Anzeigen:

Anzeigen:
CGHS Veranstaltungstechnik GmbH


Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Kräuter helfen bei Grippe und Erkältung  ...mehr

Obstbäume schneiden  ...mehr

Bewerbung für das nächste FÖJ startet  ...mehr

Knospen im NaturTreff  ...mehr

Insekten des Jahres und andere Jahreswesen  ...mehr

Kräuter gegen Grippe und Erkältung  ...mehr

Hexenbutter & Co. suchen  ...mehr

12 Arten in nur einer Stunde  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Die Polizeipräsenz in Rade ist....

gut
zuwenig
zuviel

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen