Noch 12 Tage bis Pfingstmontag

12.05.2021

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Herbstferien: Kinder in der Natur

Für Kinder im Grundschulalter und etwas ältere Kinder bietet die Natur-Schule Grund auch in den Herbstferien "Natur zum Anfassen".

Die Kinder-Ferienkurse finden jeweils von 10:00 - 13:00 Uhr in der Natur-Schule, Grunder Schulweg 13, in Remscheid-Grund oder deren unmittelbarem Umfeld statt. Die Kinder sollten für eine kleine Pause zwischendurch mit Essen und Trinken ausgerüstet sein, dazu mit wetterfester, ggf. wärmender Kleidung und passendem Schuhwerk. Die Teilnahme kostet je Kind und Tag 9,00 €, die Backaktion 10,00 €. Eine Anmeldung ist jeweils erforderlich und sollte möglichst frühzeitig erfolgen. Anmeldungen nimmt die Natur-Schule Grund unter 02191 3748239 oder, am besten, unter info@natur-schule-grund.de entgegen .



Am Montag, 14.10.2019, heißt es "Die spinnen - die Spinnen". Die Kinder im Grundschulalter suchen unter Anleitung von Biologin Stefanie Barzen Spinnen im Haus und in den angrenzenden Lebensräumen und lernen deren Lebensweise kennen. Die Anmeldung sollte schon am Freitag, dem 11.10., mittags in der Natur-Schule eingegangen sein.



"Wir bauen einen Igel-Unterschlupf" lautet das Motto am Dienstag, dem 15.10. und am Mittwoch, 23.10.. Die Kinder im Alter von 6 bis ca. 13 Jahren stellen mit kleinem Aufwand eine Überwinterungsmöglichkeit für Igel her und lernen viel über die Tiere.



Der Herbst ist auch die Zeit zu backen. "Vom Korn zum Brot" bietet als Programm der Natur-Schule am Mittwoch, dem 16.10., die Möglichkeit, das Backen von Brötchen auszuprobieren und Zutaten zu erfinden, um die Brötchen noch leckerer zu gestalten. Stefanie Barzen steht den Kindern und Jugendlichen auch hier hilfreich zur Seite.



Am Donnerstag, dem 17.10., geht es mit Stefanie Barzen in den herbstlichen Wald und am Freitag, dem 18.10., wird Biologe Jörg Liesendahl mit Kindern im Alter von 6 - 13 Jahren die Tiere im Bach erforschen.



Am Montag, dem 21., und Dienstag, dem 22.10., erforschen die Kinder die Pilzwelt der Wälder rund um die Natur-Schule Grund. Und zum Ende der Ferien gibt es unter dem Motto "Alles prima mit dem Klima?" eine Einführung in den Klimawandel und was wir dagegen tun können (24. und 25.10.)



Das komplette Ferienprogramm, auch mit weiteren Familienterminen während der Herbstferien, finden Sie unter www.remscheid-live.de unter dem Veranstaltungsort "Natur-Schule Grund".


Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:



Anzeigen:

Anzeige:
LINKES FORUM
Anzeige:



Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

*Das Bergische Land zählt - Gartenvögel* *Ein Naturerlebnis-Tipp aus der Natur-Schule Grund*   ...mehr

Giftige Pflanzen  ...mehr

Kein Osterferienprogramm "Natur"  ...mehr

Balkon und Garten insektenfreundlich gestalten  ...mehr

15.03.2021: Massensterben beim Feuersalamander  ...mehr

Pilzkundler erforschen Verbreitung der Kelchbecherlinge  ...mehr

Den Frühling erleben  ...mehr

Naturerlebnis "Gartenvögel"  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Uns interessiert das Alter der Besucher im Stadtnetz. Wie jung sind Sie?

bis 18 Jahre
19-30 Jahre
31-40 Jahre
41-50 Jahre
51-60 Jahre
über 60 Jahre

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen