Noch 26 Tage bis Rosenmontag

29.01.2020

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Festnahme nach Handyraub

Auf der Ispingrader Straße wurde einem 17-Jährigen aus Radevormwald am Samstagmorgen (27. Juli 2019) das Handy geraubt - die Polizei konnte im Rahmen der Fahndung einen 21-jährigen Radevormwalder als Tatverdächtigen festnehmen.

Der Geschädigte war zu
Fuß gegen 01.40 Uhr auf der Ispingrader Straße in Richtung
Innenstadt, als ihm im Bereich der Kreuzung mit der Bahnhofstraße
zwei junge Männer entgegenkamen. Die beiden stellten sich dem
17-Jährigen in den Weg, rissen ihm das Handy aus der Hand und
schlugen auf ihn ein. Im Rahmen der Fahndung konnte die Polizei in
der Radevormwalder Innenstadt einen 21-Jährigen antreffen, der der
Personenbeschreibung entsprach; das geraubte Handy konnte allerdings
nicht aufgefunden werden. Da der Verdächtige erheblich unter
Alkoholeinfluss stand, veranlasste die Polizei eine
Blutprobenentnahme; er wurde nach Abschluss der polizeilichen
Maßnahmen wieder entlassen. Zeugen werden gebeten sich mit der
Kriminalpolizei in Wipperfürth unter der Telefonnummer 02261 81990 in
Verbindung zu setzen.


Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:



Anzeigen:

Anzeigen:
CGHS Veranstaltungstechnik GmbH


Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Tangoyim: lezmer und jiddische Lieder   ...mehr

Insekten des Jahres und andere Jahreswesen  ...mehr

Kräuter gegen Grippe und Erkältung  ...mehr

Hexenbutter & Co. suchen  ...mehr

12 Arten in nur einer Stunde  ...mehr

Die Pflanzen des Jahres 2020  ...mehr

Wintervögel beobachten und zählen  ...mehr

Wintervögel beobachten  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Die Polizeipräsenz in Rade ist....

gut
zuwenig
zuviel

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen