Noch 38 Tage bis Heiligabend

16.11.2019

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Roman „High Heels und Turnschuhe“ von Vera Wettin

Der Roman hat autobiographische Züge und liegt der aus Radevormwald stammenden Autorin nicht zuletzt aus diesem Grund sehr am Herzen.

Nach Ihrem Leben in allen möglichen Ländern der Erde, wagt die Protagonistin Alex einen Neuanfang in den USA und erinnert sich an eine aufregende Zeit, die sie nun hinter sich lässt.

Dabei fallen ihr nicht sich nicht nur witzige Ereignisse ein, sondern auch traurige Episoden, die ebenso zum Leben dazu gehören. Der Leser kann sich an vielen Stellen mit der Hauptfigur identifizieren und macht den herrlich „normalen“ Roman somit zu einem dennoch besonderen Lesevergnügen.

 

Mit gepackten Koffern steht sie im leeren Haus und wartet darauf, dass der Tag anbricht, um zur Tür hinauszumarschieren. Alles will sie hinter sich lassen. Vor dem Neuanfang verarbeitet Vera Wettin Erinnerungen, nimmt Abschied. 

Denkt zurück an das Stück Heimat, das die Großmutter ihr vermittelte, an ihren Vater, den sie erst bei einem Treffen kennenlernte, an Schulzeit, Heirat und die eigenen Kinder. Die Vorfreude auf die neue Zeit in Florida ist nach dem unsteten Leben in Europa groß, Amerika die Erfahrung wert. Es ist schön und aufregend, in der Welt herumzureisen. Doch die Zeit, wieder irgendwo anzukommen, wird ebenso zurückkehren. Und als „Meisterin der Anfänge“ freut sich Wettin bereits auf das, was nach Amerika kommt... „Meine Geschichte ist meine Geschichte, ich kenne sie gut“, kommentiert sie ihre interessante Biografie.

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Anzeigen:

Anzeigen:
CGHS Veranstaltungstechnik GmbH


Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Praxisseminar "Räuchern"  ...mehr

Polizei warnt  ...mehr

Biologische Stationen und Wupperverband erhalten Auszeichnung  ...mehr

Duftkissen selber machen  ...mehr

Pilze in den Herbstferien erforschen  ...mehr

Die spannende Seite der Nacht  ...mehr

Ohne Körbchen in die Pilze  ...mehr

Herbstferien: Kinder in der Natur  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Die Idee mit dem Blockparken in Radevormwald ist...

gut
mies
mir egal

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen