Noch 45 Tage bis Viva Radevormwald

04.03.2024

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Damals: 1849 ging bereits die Post ab

Vor über 150 Jahren gab es schon in Remlingrade eine eigene Post!

Vor über 150 Jahren gab es schon in Remlingrade eine eigene Post!

Bereits 1849 (!) gab es in dem romantischen Kirchdorf Remlingrade eine eigene Postexpedition. Nur 15 Jahre später als in Radevormwald selbst wurde dieses Amt eröffnet. Als eindeutige Quelle hierfür dient das Amtsblatt des Königlichen Post-Departements Nr. 55 von 1849:"

Vom 1. October des Jahres ab ist in Remlingrade, Regierungsbezirk Düsseldorf, Landgerichtsbezirk Elberfeld, Kreis Lennep, eine Postexpedition eingerichtet, und solche dem Postamte in Schwelm untergeordnet worden. Für die neue Postexpedition kommt die Portotare (= Portosätze) von Schwelm in Anwendung.

"Da zur damaligen Zeit die Entwertung der Briefmarken in Preußen mit einem sogenannten Nummernstempel erfolgte (alle Orte waren alphabetisch ab Nummer 1 durchnummeriert), stand für Remlingrade die Nummer 1227.

Sogar von drei Postkutschenlinien wurde Remlingrade angefahren:

  • Radevormwald - Remlingrade
  • Milspe - Remlingrade
  • Lennep - Remlingrade.

Aber gelohnt hat sich dies offenbar nicht, denn bereits zum 1. Dezember 1852 wurde die Postexpedition in Remlingrade wieder aufgehoben. Der Nummernstempel 1227 wurde an den Ort Jodlauchen übertragen.

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Anzeigen:

Anzeige:
Ihre Faxnummer>
Anzeige:
Ihre Konferenz>


Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Natur-Schule ruft zur Wintervogel-Zählung auf  ...mehr

Naturschutz-Jugendgruppe aktiv im Moorschutz  ...mehr

Action in der Natur?  ...mehr

Mit Kindern wandern bei Fackelschein  ...mehr

Naturerleben im Dunkeln  ...mehr

Kräuterspaziergänge im Oktober  ...mehr

Wir bauen einen Igel-Unterschlupf  ...mehr

Die ökologische Rolle der Pilze  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Machen Sie mit bei unserer aktuellen Umfrage: Inflation?

Macht mir keine Sorgen
Macht mir grosse Sorgen

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen