Noch 35 Tage bis Heiligabend

19.11.2019

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Im November 1961 wurde das Medikament Contergan vom Markt genommen

Bereits 1959 wurde eine Häufung von Fehlbildungen bei Neugeborenen bemerkt, so auch in Radevormwald: Karin bewältigt heute ihr Leben mit den Füßen und ihren elektronischen Armen.

Sie fährt selbst Auto und hat eine Tochter.
"Ein schönes Leben trotz vieler Hindernisse", so ihr Lebenspartner Martin.

Viele Betroffene sind inzwischen verstorben.
Nach Informationen des Bundesverbands Contergangeschädigter kamen etwa 5.000 contergangeschädigte Kinder zur Welt.

Weitere Infos


Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:



Anzeigen:

Anzeigen:
CGHS Veranstaltungstechnik GmbH


Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Polizei warnt  ...mehr

Biologische Stationen und Wupperverband erhalten Auszeichnung  ...mehr

Duftkissen selber machen  ...mehr

Pilze in den Herbstferien erforschen  ...mehr

Die spannende Seite der Nacht  ...mehr

Ohne Körbchen in die Pilze  ...mehr

Herbstferien: Kinder in der Natur  ...mehr

Konservierte Düfte  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Die Idee mit dem Blockparken in Radevormwald ist...

gut
mies
mir egal

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen