Noch 44 Tage bis Pfingstmontag

10.04.2021

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Postkutsche wurde verstümmelt

Ab dem Jahr 1839 war Radevormwald mit der Nachbarstadt Halver durch eine Postkutschenlinie verbunden. Eine dieser Kutschen erlitt am 27. Februar 1869 in Radevormwald ein großes Missgeschick.

Darüber erschien im Lenneper Kreisblatt der folgende Bericht:

"Heute wurden die Bewohner unseres Städtchens durch ein Ereigniß seltener Art, welches die schlimmsten Folgen hätte nach sich ziehen können, in Aufregung gesetzt. Da nämlich bei der Reinigung eines unter der Hauptstraße gelegenen Canals die zu diesem Zwecke ausgeworfene Erde nebst Pflastersteinen fast Dreiviertel der Straße unpassierbar gemacht hatten, so schlug beim Passieren dieser Stelle der von Halver kommende Postwagen um.

Der Wagen verlor eines seiner Räder und mußte in diesem verstümmelten Zustande bis an seinen Bestimmungsort geschleppt werden; doch sind sowohl Passagire als Postillon und Pferde glücklicherweise unverletzt geblieben.

Es dürfte im Interesse des Publicums liegen, bei derartigen Unternehmungen Seitens der betreffenden Behörde gegen solche Straßen - Sperrungen einzuschreiten."

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Anzeigen:

Anzeige:
LINKES FORUM
Anzeige:



Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Kein Osterferienprogramm "Natur"  ...mehr

Balkon und Garten insektenfreundlich gestalten  ...mehr

15.03.2021: Massensterben beim Feuersalamander  ...mehr

Pilzkundler erforschen Verbreitung der Kelchbecherlinge  ...mehr

Den Frühling erleben  ...mehr

Naturerlebnis "Gartenvögel"  ...mehr

Die Natur im Winterwunderland  ...mehr

Erklärvideo zum Fichtensterben  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Uns interessiert das Alter der Besucher im Stadtnetz. Wie jung sind Sie?

bis 18 Jahre
19-30 Jahre
31-40 Jahre
41-50 Jahre
51-60 Jahre
über 60 Jahre

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen