Noch 23 Tage bis Rosenmontag

28.01.2023

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Liederabend „Und immer wieder geht die Sonne auf“ 08.02.2023 Mi. 19:30 Uhr Bürgerhaus Radevormwald

Im schwungvollen Wechsel zwischen Schlager und Chanson, Arbeiterlied und Chart-Hit, untersucht der Liederabend des Rheinischen Landestheaters Neuss, inwieweit in unseren Händen liegt, was die Zukunft uns bringt. Mitsingen erwünscht.

Am Mittwoch 08.02.2023 um 19:30 Uhr singt und spielt das Rheinische Landestheater Neuss im Bürgerhaus in „Und immer wieder geht die Sonne auf“; ein Liederabend von Eva Veiders.

Zum Inhalt:
Es läuft nicht mehr so im Reisebüro von Herrn Reiser. Was tun? In seinen Träumen beschäftigt sich Herr Reiser mit Zukunftsvisionen, Ängsten und realen Bedrohungen. Am Ende der Nacht wird es bestimmt eine Erleuchtung geben.
Wie zu allen Umbruchszeiten wird auch heute musikalisch die Lage analysiert und kritisiert, werden Gefühle geteilt und Visionen entwickelt. Musik als Utopie! So wie 1971 John Lennon mit dem programmatischen Song „Imagine“ eine Welt ohne Krieg, Religion und Landesgrenzen entwarf oder Hanns Eislers „Kinderhymne“ ein moderates Selbstverständnis der eigenen nationalen Identität besingt, haben auch Bewegungen unserer Zeit wie „Black Lives matter“ oder „Fridays for Future“ ihre Lieder. Denn noch immer gilt: Musik bewegt nicht nur zum Tanzen.
In Liedern erklingt oftmals nicht weniger als die Sehnsucht nach einer neuen Welt. Und so entwirft das Rheinische Landestheater einen Abend, der Udo Jürgens hoffnungsfroher Feststellung nicht nur beipflichtet, sondern sie zum Ausgangspunkt für eine musikalische Suche nach den Liedern unserer Zukunft nimmt: „Und immer wieder geht die Sonne auf.“ Sehr richtig. Es kommt nur darauf an, was wir daraus machen.
Im schwungvollen Wechsel zwischen Schlager und Chanson, Arbeiterlied und Chart-Hit, untersucht der Liederabend des Rheinischen Landestheaters Neuss, inwieweit in unseren Händen liegt, was die Zukunft uns bringt. Mitsingen erwünscht.

Das Stück wird ohne Pause aufgeführt, Ende ca. 21:50 Uhr (Dauer ca. 80 Min.), Einlass ab 19 Uhr, Einführung ab 19.10 Uhr, Karten in der Stadtbücherei, Reservierung: ☏ 02195 932177 oder an der Abendkasse. Zuschauer müssen Hygiene-Regeln befolgen (Mund-Nase-Bedeckung ist keine Pflicht, wird aber weiterhin empfohlen).

Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Anzeigen:

Anzeige:
Ihre Faxnummer>
Anzeige:
Ihre Konferenz>


Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Hexenbutter & Co.  ...mehr

Wintervögel beobachten und zählen  ...mehr

Kinder backen eigenes Brot  ...mehr

Schmetterlinge melden  ...mehr

Natur in der Nacht erleben - für Familien  ...mehr

Kräuter kennen lernen im Juni  ...mehr

Bergische Kräuter kennen lernen  ...mehr

Kräuter-Spaziergang in der Natur-Schule Grund  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Machen Sie mit bei unserer aktuellen Umfrage: Corona und Ihr Einkaufsverhalten im regionalen Handel: Ich kaufe...

nur regional
regional+online
nur online

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen