Noch 59 Tage bis zum Tag der Deutschen Einheit

05.08.2021

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Aggressiv gegen Frau und Polizei

Heftige Gegenwehr leistete am späten Samstagabend (26. Juni 2021) ein Radevormwalder. Der 32-Jährige randalierte um 23:25 Uhr an der Wohnungstür seiner ehemaligen Lebensgefährtin in einem Mehrfamilienhaus in Radevormwald.

Er trat die Tür ein und griff seine Ex-Freundin an. Die Polizei
traf ihn kurze Zeit später laut schreiend und aggressiv auf der Straße an. Er
beleidigte die Polizisten und ging mit erhobenen Fäusten auf die Beamten zu. Die
Polizisten setzten ihr Reizstoffsprühgerät ein, brachten den 32-Jährigen zu
Boden und fesselten ihn. Ein Rettungswagen brachte den 32-Jährigen zunächst zur
Versorgung (nach dem Einsatz des Reizstoffsprühgeräts) in ein Krankenhaus.
Anschließend wurde er zur Polizeiwache verbracht, wo er bis zu seiner
Ausnüchterung blieb.

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Anzeigen:

Anzeige:
LINKES FORUM
Anzeige:



Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Unwetterhilfe: 80.000 Euro  ...mehr

Insektenstiche  ...mehr

*Das Bergische Land zählt - Gartenvögel* *Ein Naturerlebnis-Tipp aus der Natur-Schule Grund*   ...mehr

Balkon und Garten insektenfreundlich gestalten  ...mehr

15.03.2021: Massensterben beim Feuersalamander  ...mehr

Pilzkundler erforschen Verbreitung der Kelchbecherlinge  ...mehr

Den Frühling erleben  ...mehr

Naturerlebnis "Gartenvögel"  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Uns interessiert das Alter der Besucher im Stadtnetz. Wie jung sind Sie?

bis 18 Jahre
19-30 Jahre
31-40 Jahre
41-50 Jahre
51-60 Jahre
über 60 Jahre

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen