Noch 81 Tage bis zum Herbstanfang

03.07.2020

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Raubüberfall auf Lebensmittelmarkt gescheitert

Einen Lebensmittelmarkt auf der Kaiserstraße wollten zwei bewaffnete Männer am Samstagmorgen (23. Mai 2020) überfallen; weil Angestellte reaktionsschnell die Tür schlossen, brachen die Unbekannten ihre Tat ab und flüchteten.

Die beiden hochdeutsch sprechenden Männer, von denen einer
dunkelhäutig war, hatten auf der Rückseite des Gebäudes den Moment abgepasst,
als eine Putzfrau gegen 05.50 Uhr das Gebäude durch einen Hintereingang betreten
wollte. In diesem Moment stürmten die mit einem Messer und einer Pistole
bewaffneten Täter in Richtung der Tür. Diese konnte von einem schon im Markt
befindlichen Mitarbeiter jedoch reaktionsschnell verschlossen werden, so dass
die Täter ohne Beute über das rückwärtige Gelände vermutlich in Richtung der
Neuen Landstraße flüchteten. Hinweise zu dem Überfall nimmt die Kriminalpolizei
Wipperfürth unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Anzeigen:

Anzeigen:
CGHS Veranstaltungstechnik GmbH


Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Die Werte der Linden  ...mehr

Naturerlebnis mit Corona-Regeln  ...mehr

Wupperverband: sicherer Betrieb auch in Corona-Zeiten  ...mehr

Natur erleben in Zeiten des Corona-Virus  ...mehr

Naturerlebnis-Tipp mit einem Gedicht  ...mehr

Wertvolles Heilkraut  ...mehr

Die Kühe mögen sie nicht  ...mehr

Die Kinder wachsen im Mist auf  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Die Polizeipräsenz in Rade ist....

gut
zuwenig
zuviel

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen