Noch 42 Tage bis zum Herbstanfang

11.08.2020

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Polizeiberatung jetzt auch digital

Mit einem neuen Angebot geht die kriminalpolizeiliche Beratungsstelle der Oberbergischen Polizei am nächsten Dienstag (5. Mai 2020) an den Start.

Da aufgrund der Corona-Krise die persönliche Beratung sehr eingeschränkt ist, beantworten die Berater in den kommenden Wochen immer dienstags von 14.00 bis 16.00 Uhr in einem Live-Chat Fragen. Genutzt wird dazu der Facebook-Account der Kreispolizeibehörde unter der Internetadresse: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gm  


Jede Woche steht unter einem anderen Schwerpunkt; in den kommenden vier Wochen stehen folgende Themen an: 

  • 5. Mai: Tatort Telefon - Betrügereien am Telefon 
  • 12. Mai: Häusliche Gewalt - ein Tabuthema?! 
  • 19. Mai: Wenn es an der Haustür klingelt - Trickdiebe und Trickbetrüger 
  • 26. Mai: Riegel vor! Sicher ist sicherer - Einbruchsschutz 

Ergänzt wird der Live-Chat am Dienstag von zwei Telefonsprechstunden an den beiden nachfolgenden Tagen, die jeweils zwischen 10.00 und 12.00 Uhr unter der Rufnummer 02261 8199-882 angeboten wird.  

Sie können uns gerne im Vorfeld Fragen zukommen lassen, die wir dann im Rahmen des Live-Chats beantworten werden; bitte nutzen Sie hierfür die Emailadresse: gummersbach.kpo@polizei.nrw.de

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Anzeigen:

Anzeigen:
CGHS Veranstaltungstechnik GmbH


Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Naturerlebnis-Tipp "Nachtkerze"  ...mehr

Wirksam auch bei Frauenleiden  ...mehr

Interessantes zu heimischen Pflanzen: Schafgarbe  ...mehr

Insektenstiche  ...mehr

Coronavirus 17.7.20: Zwei neue Fälle in Oberberg  ...mehr

Zuschuss für existenzbedrohte Vereine und Verbände  ...mehr

Noch einmal: Obstbaumschnittkurs "Sommer"  ...mehr

Kräuter kennen lernen  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Die Polizeipräsenz in Rade ist....

gut
zuwenig
zuviel

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen