Noch 74 Tage bis zum Herbstanfang

10.07.2020

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Fördermittel für das InHk Wupper

Obgleich vor Wochen in der Presse veröffentlicht wurde, dass die Fördermittel für das InHk Wupper zugesagt worden wären, scheint dennoch in der Sache Stillstand zu herrschen. Deshalb hat die AL für die morgige Ratssitzung eine Anfrage an die Verwaltung gerichtet:

Sitzung des Rates am 24.09.19 


Hier: Informationsbegehren zum INHK-Wupper unter dem TOP „Mitteilungen und Fragen“ 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister! 

Vor einigen Wochen hatte die Presse darüber berichtet, dass die Fördergelder für das INHK-Wupper vollständig genehmigt seien. Insofern verwundert es uns, dass dieses Thema nicht Gegenstand der heutigen Sitzung des Rates ist. Deshalb stellen sich in diesem Zusammenhang einige Fragen: 
1. Liegt ein offizieller Förderbescheid noch nicht vor? 
2. Unter der Annahme, dass dieser Förderbescheid bis Ende Oktober 2019 eingeht, wann ist geplant, das evangelische und das katholische Gemeindehaus zu kaufen? 
3. Können die Kaufvertragsentwürfe dem Rat in seiner Sitzung am 05. Nov. 19 vorgelegt werden? 
4. Wie sehen derzeit die zeitlichen Planungen für den Umbau der beiden Gemeindehäuser aus? 
5. Sind diese Planungen mit den Kirchengemeinden abgestimmt? 
6. Kann der Weihnachtsmarkt dieses Jahr noch auf dem Gelände des kath. Gemeindehauses stattfinden? 
7. Wohin könnte er im Jahr 2020 verlegt werden? 
8. Für welchen Zeitraum wird mit dem Baubeginn des Sportplatzes und des Life-Anbaus geplant? 
9. Bestehen Planungen, wie der TUSPO Dahlhausen während des Umbaus seine Spiel- und Trainingsaktivitäten mindestens teilweise aufrechterhalten kann? 

Mit freundlichen Grüßen für die Fraktion der Alternativen Liste Radevormwald 
Rolf Ebbinghaus

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Anzeigen:

Anzeigen:
CGHS Veranstaltungstechnik GmbH


Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Kräuter kennen lernen  ...mehr

Die Werte der Linden  ...mehr

Naturerlebnis mit Corona-Regeln  ...mehr

Wupperverband: sicherer Betrieb auch in Corona-Zeiten  ...mehr

Natur erleben in Zeiten des Corona-Virus  ...mehr

Naturerlebnis-Tipp mit einem Gedicht  ...mehr

Wertvolles Heilkraut  ...mehr

Die Kühe mögen sie nicht  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Die Polizeipräsenz in Rade ist....

gut
zuwenig
zuviel

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen