Noch 66 Tage bis Heiligabend

19.10.2019

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Hinweise nach Unfallflucht gesucht

Vergangenen Mittwoch (18.September 2019) hat ein bislang unbekannter Fahrzeugführer auf der Kaiserstraße einen roten Sest Ibiza beschädigt. Der Seat parkte am Fahrbahnrand der Kaiserstraße in Radevormwald.

Nach Zeugenangaben fuhr um 8:30 Uhr ein dunkelblauer Ford Fiesta vom
dortigen Penny-Markt kommend nach rechts auf die Kaiserstraße ein.
Dabei touchierte der Fahrer, ein 75-80 jähriger Mann mit lichtem Haar
und Brille, den geparkten Seat Ibiza und setzte anschließend seine
Fahrt ohne Anzuhalten fort. An dem Seat entstand ein Schaden von etwa
500 Euro.

Die bisherigen Ermittlungen deuten darauf hin, dass das gleiche
Fahrzeug kurz darauf am Busbahnhof (Poststraße) gegen Warnbaken einer
Baustelle und gegen den Bordstein fuhr. Das Fahrzeug entfernte sich
schließlich in Richtung Remscheid. Hier ist es nicht zu einem Schaden
gekommen.

Das Verkehrskommissariat Wipperfürth hat die Ermittlungen bereits
aufgenommen. Demnach müsste der gesuchte dunkelblaue Ford Fiesta
rechtsseitig Beschädigungen aufweisen. Zeugen könnten das Kennzeichen
GM-XL und eine bislang unbekannte drei- bzw. verstelle Ziffernfolge
ablesen. Bei dem Fahrer soll es sich um ein 75- bis 80-jährigem Mann
mit lichtem Haar und Brille gehandelt haben.

Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat Wipperfürth unter 02261
81990.

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Anzeigen:

Anzeigen:
CGHS Veranstaltungstechnik GmbH


Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Pilze in den Herbstferien erforschen  ...mehr

Die spannende Seite der Nacht  ...mehr

Ohne Körbchen in die Pilze  ...mehr

Herbstferien: Kinder in der Natur  ...mehr

Konservierte Düfte  ...mehr

Heilschnäpse und -liköre: Schnell anmelden  ...mehr

Tagfalter und ihre Lebensräume  ...mehr

Natur und Umwelt feiern  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Die Idee mit dem Blockparken in Radevormwald ist...

gut
mies
mir egal

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen