Noch 36 Tage bis Heiligabend

18.11.2018

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Zwei E-Smarts für die Verwaltung

Aufgetankt werden sie direkt am Rathaus und am Betriebshof. In der Stadt sollen in den kommenden Monaten in Kooperation mit den Stadtwerken Radevormwald (SWR.) weitere E-Tankstellen entstehen, in der Innenstadt auch auf dem Parkplatz an der Poststraße.

Zwei E-Smarts für die Verwaltung

E-smarts
v.l. Ingo Oberkersch, Frank Nipken und Siegfried Treude

Siegfried Treude und Ingo Oberkersch sind seit Beginn der Woche für die Stadtverwaltung mit Elektro-Fahrzeugen unterwegs. Der Vollziehungsbeamte und der Leiter des Betriebshofes kommen in den Genuss der beiden E-Mobile, die nach einem Ratsbeschluss angeschafft worden sind, berichtet der Beigeordnete Frank Nipken und ergänzt, „wir werden jetzt erste Erfahrungen mit den Fahrzeugen sammeln.“

Aufgetankt werden sie  direkt am Rathaus  und am Betriebshof. In der Stadt sollen in den kommenden Monaten  in Kooperation mit den Stadtwerken Radevormwald (SWR.) weitere E-Tankstellen entstehen, in der Innenstadt  auch auf dem Parkplatz an der Poststraße.
„Zum Einsatz kommen die beiden geleasten Wagen vornehmlich im innerstädtischen Verkehr. Auf bis zu 30 Kilometer schätzt Siegfried Treude die Tagesleistung. Der Wagen des Betriebshofes erhält in den kommenden Tagen noch die erforderliche Warn-Markierung, damit alle Baustellen angefahren und befahren werden können.  

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Anzeigen:

Anzeigen:
CGHS Veranstaltungstechnik GmbH


Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Praxisseminar "Räuchern"  ...mehr

Werkzeug der Kreativität  ...mehr

Eigene Fotografien nutzen  ...mehr

Polizei warnt  ...mehr

Vom Sinn der Grenzwerte  ...mehr

Pilze erforschen  ...mehr

Spannung in der Nacht  ...mehr

Licht effektvoll einsetzen  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Die Idee mit dem Blockparken in Radevormwald ist...

gut
mies
mir egal

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen