Noch 25 Tage bis zu den Sommerferien

21.06.2018

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Roter Kleinwagen nach feiger Verkehrsunfallflucht gesucht

Nach einem Verkehrsunfall am Mittwoch (30. Mai) im Kreisverkehr Kaiserstraße / Hohenfuhrstraße / Uelfestraße sucht die Polizei nach einem roten, älteren Kleinwagen, der von der Unfallstelle flüchtete.

Gegen 15.35 Uhr war eine 48-Jährige aus
Radevormwald von der Kaiserstraße aus in den Kreisverkehr
eingefahren, als plötzlich ein roter Kleinwagen von der Uelfestraße
aus kommend noch vor der dem Wagen der 48-Jährigen in den
Kreisverkehr einfuhr. Die Geschädigte versuchte dem Auto
auszuweichen, kam dabei aber nach rechts von der Fahrbahn ab und
prallte gegen eine Laterne sowie ein kurz dahinter wartendes Taxi.
Nach Angaben der Unfallbeteiligten fuhr der Fahrer des Kleinwagens
über die Hohenfuhrstraße einfach weiter, ohne sich um den auf etwa
16.000 Euro geschätzten Schaden zu kümmern. Hinweise zu dem
Flüchtigen nimmt das Verkehrskommissariat in Wipperfürth unter der
Rufnummer 02261 81990 entgegen.

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Anzeigen:

Anzeigen:
CGHS Veranstaltungstechnik GmbH


Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Hier lernen Kinder die Natur kennen  ...mehr

Seminar "Gartenkräuter"  ...mehr

Fotografieren lernen  ...mehr

Aus dem Leben der Bienen  ...mehr

Fotografie: Zu viel Licht  ...mehr

Eine Frage des Standpunkts  ...mehr

Naturkosmetik selber machen  ...mehr

Badegewässerqualität im OBK  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Die Idee mit dem Blockparken in Radevormwald ist...

gut
mies
mir egal

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen