Noch 36 Tage bis zu den Osterferien

17.02.2018

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Kreativität mit Unterstützung

In der Natur-Schule Grund finden auch Anfang Februar gleich drei Fotokurse innerhalb einer Woche statt, die es den glücklichen BesitzerInnen einer Digitalkamera möglich machen, das Prachtstück genauer kennen zu lernen.

Und von Fotojournalist Peter Ralf Lipka zahlreiche Hinweise zu bekommen, wie die künftigen Fotos noch besser werden.

Am Montag, dem 05. Februar 2018, heißt es um 19:00 Uhr: "Die Belichtungskorrektur", ein Fotokurs für Anfänger in der Digitalfotografie. "Fotografieren wir einen Schneemann oder Schornsteinfeger?" Jeder kennt vermutlich graue Fotos von Schneelandschaften oder verwackelte Bilder aus der Dämmerung. Weil die Kamera nicht weiß, wie hell das Bild werden muss, belichtet die Automatik bei hellen Motiven oft viel zu kurz und in der Dunkelheit viel zu lange. Mit der Belichtungskorrektur unterstützen wir die Automatik für eine perfekte Fotografie. Dieser Fotokurs für Anfänger erklärt, wie das geht.

Am Mittwoch, dem 07. Februar, folgt ebenfalls um 19:00 Uhr der Foto-Workshop: "Die Belichtungskorrektur in der Praxis". Weil die Kamera in der Standardeinstellung davon ausgeht, dass man mittags bei bedecktem Himmel fotografiert, muss man ihr sagen, dass manche Motive heller und andere dunkler als der Durchschnitt sind. Wie man das macht und wie man die Notwendigkeit dazu erkennt, wird in diesem Foto-Workshop geübt, der sich natürlich auf die Inhalte vom Kurs am Montag bezieht.

Und am Donnerstag, dem 08. Februar 2018, schließlich startet um 19:00 Uhr der Kurs: "Kreativität mit guter Unterstützung". Das zweite Workshop-Modul in Ergänzung zum 9-Sterne-Fotokurs zeigt in der Praxis, dass man besser fotografiert, wenn man gezielt Blende oder Zeit steuert. Dieser Workshop ist eine Einzelveranstaltung, optional gut passend zum zweiten Systemkurs-Modul des 9-Sterne-Fotokurses. – Erfahren Sie als Anfänger, wie Sie Ihre Kamera mit der Halbautomatik sinnvoll beim Fotografieren unterstützen!
Kamera, Zubehör und Gebrauchsanleitung müssen dabei sein. Der Kurs ergänzt als Praxismodul den Vortrag am Dienstag der Folgewoche (13.02.2018): "Werkzeug der Kreativität".
Dieser Kurs kann einzeln gebucht werden, ist aber zugleich eine sinnvolle Ergänzung des 9-Sterne-Fotokurses, mit dem in einem Dreivierteljahr die Grundlagen der Digitalfotografie erlernt werden können.

Ort aller Veranstaltungen ist die Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, in Remscheid-Grund. Die Kosten betragen jeweils 12,- und werden immer zu Beginn eines Kurses eingesammelt.
Nähere Informationen sind zu finden auf http://prl.photo/ oder www.remscheid-live.de beim Veranstaltungsort "Natur-Schule Grund".
Um Anmeldungen wird gebeten: info@natur-schule-grund.de oder 02191 840734 oder direkt auf http://prl.photo/.

Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Anzeigen:

Anzeigen:
CGHS Veranstaltungstechnik GmbH


Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Zirkel des Lernens zieht weitere Kreise  ...mehr

Insekten fördern  ...mehr

Kreativprogramme der Digitalkamera  ...mehr

Wildbienen schützen  ...mehr

Durch Grippe und Erkältung  ...mehr

Einblicke in das Energiemanagement  ...mehr

Kreativität mit Unterstützung  ...mehr

Viel Wasser in Bergischen Talsperren  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Die Idee mit dem Blockparken in Radevormwald ist...

gut
mies
mir egal

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen