Noch 36 Tage bis Heiligabend

18.11.2017

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Einbruch

In Radevormwald drangen Unbekannte im Verlauf des Wochenendes über eine aufgehebelte Tür in ein Wohn- und Geschäftshaus an der Hohenfuhrstraße ein.

Auch innerhalb des Hauses, dessen Bewohner zurzeit verreist sind, hebelten sie mehrere Türen auf. Angaben zur Beute konnten während der Anzeigenerstattung noch nicht gemacht werden.


Hinweise zu den Einbrüchen nimmt die Kriminalpolizei unter der 
Rufnummer 02261 81990 entgegen. Angesichts der Häufung der Einbrüche 
am Wochenende weist die Polizei noch einmal auf ihr kostenfreies 
Beratungsangebot hin. Gerade jetzt mit Beginn der dunklen Jahreszeit 
ist erfahrungsgemäß mit einem Anstieg der Einbruchsdelikte zu 
rechnen. In Ihrer polizeilichen Beratungsstelle können Sie sich über 
technische Sicherungsmöglichkeiten  informieren und erhalten 
wertvolle Verhaltenstipps. Informationen finden Sie auch unter im 
Internet unter dem Stichwort "Riegel Vor!"

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Anzeigen:

Anzeigen:
CGHS Veranstaltungstechnik GmbH


Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Stadttiere  ...mehr

Herbstpilze  ...mehr

Räuchern  ...mehr

Kopfsache  ...mehr

Herbstpilze  ...mehr

Globalisierung  ...mehr

Kräuterduft  ...mehr

Session „A La Carte“  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Die Idee mit dem Blockparken in Radevormwald ist...

gut
mies
mir egal

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen