Noch 12 Tage bis Heiligabend

12.12.2017

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Schwerer Verkehrsunfall in Radevormwald

Heute Mittag(06.10.2017), gegen 14:30 Uhr kam es in Radevormwald-Rädereichen zu einem schweren Verkehrsunfall. Beide Fahrzeuge wurden total zerstört und zeigten ein erhebliches Trümmerfeld auf der Fahrbahn.

Ein
63-jähriger PKW-Fahrer aus Radevormwald fuhr von Hückeswagen über die
B 483 in Richtung Radevormwald. Kurz vor Rädereichen kam er ausgangs
einer Linkskurve aufgrund überhöhter Geschwindigkeit ins Schleudern.
Daraufhin prallte er gegen den PKW einer 52-jährigen Frau aus
Hückeswagen, die ihm entgegen kam. Der PKW der Frau wurde dadurch von
der Fahrbahn geschleudert. Beide Personen mussten von der Feuerwehr
Radevormwald aus ihren Fahrzeugen befreit werden und wurden durch den
Rettungsdienst Oberberg in Krankenhäuser gebracht. Beide Fahrzeuge
wurden total zerstört und zeigten ein erhebliches Trümmerfeld auf der
Fahrbahn. Da die Fahrbahn in erheblichem Maße durch Betriebsstoffe
verunreinigt wurde, musste die Fahrbahn aufwändig, auch durch ein
Spezialunternehmen, gereinigt werden. Bedingt dadurch war die
Fahrbahn in beide Richtungen für über fünf Stunden gesperrt und es
kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Der Sachschaden an den Fahrzeugen auf 15.000,- Euro beziffert.

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Anzeigen:

Anzeigen:
CGHS Veranstaltungstechnik GmbH


Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Strategie "Schnappschuss"  ...mehr

Arbeitsmarkt November 2017  ...mehr

Bildung für Nachhaltigkeit im Bergischen  ...mehr

Berühmte Naturforscher  ...mehr

Der Wald im Winter  ...mehr

Malen mit Licht  ...mehr

Erste Laichgruben beobachtet  ...mehr

Stadttiere  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Die Idee mit dem Blockparken in Radevormwald ist...

gut
mies
mir egal

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen