Noch 28 Tage bis zu den Herbstferien

25.09.2017

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Bitterstoffe in Pflanzen

Die TeilnehmerInnen eines Praxisseminares in der Natur-Schule lernen am Montag, dem 15. Mai, einheimische Bitterkräuter wie Beifuß, Engelwurz, Löwenzahn, Nelkenwurz und Schafgarbe kennen.

Bitterstoffe regen den Appetit an. Sie starten bereits im Mund mit ihren Wirkungen, regen den Speichelfluss an und geben damit dem Magen Signale für die Magensaftproduktion. Sie fördern die gesamte Verdauung in Magen, Darm, Galle und Leber, besonders bei schwer verdaulichem Essen.
Die TeilnehmerInnen eines Praxisseminares in der Natur-Schule lernen am Montag, dem 15. Mai, einheimische Bitterkräuter (Beifuß, Engelwurz, Löwenzahn, Nelkenwurz, Schafgarbe), ihre Wirkungen und Verwendungsmöglichkeiten kennen.
Im praktischen Teil des Workshops setzen sie einen Magenbitter an.

Die Veranstaltung findet am 15.05.2017 um 19:30 Uhr in der Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, in Remscheid-Grund statt und wird ca. 2 Stunden dauern. Die Teilnahme kostet 12,- Euro zuzüglich einer kleinen Materialkostenumlage pro Person.
Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich: 02191 840734 oder info@natur-schule-grund.de.

Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Anzeigen:

Anzeigen:
CGHS Veranstaltungstechnik GmbH


Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Pilzexkursion im herbstlichen Wiebachtal  ...mehr

Europäischer Pilztag im Bergischen  ...mehr

Pilzberatung  ...mehr

Kräuterspaziergang in Grund  ...mehr

Parfum selbst machen  ...mehr

Vielfältige Pilzwelt  ...mehr

Ökologischer Rucksack  ...mehr

Kükensingen  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Die Idee mit dem Blockparken in Radevormwald ist...

gut
mies
mir egal

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen