Noch 13 Tage bis Heiligabend

11.12.2017

Werbeanzeige im Stadtnetz:
Weitere Anzeigen: ...mehr

Jobs | eBay | Kino | BusBahn | Leserbrief | Stadtplan | Firmen | Impressum




  News
  Anzeigen
  Termine
  Leserbrief
  Telefonchat
  Konferenz

 
  Stadtplan
  Branchenbuch

  eRathaus
  Bürgerinfo
  Freizeit
  Bilder
  Kultur
  Politik
  Medizin




Jahreswesen 2017 im NaturTreff

Kennen Sie die Goldene Acht (Schmetterling des Jahres 2017), die Schöne Landdeckelschnecke, die Vierfleck-Höhlenschlupfwespe (Höhlentier des Jahres) oder den Choanoflagellaten Diaphanoeca grandis (Einzeller des Jahres)?

Viele Organisationen benennen Tiere, Pilze oder Pflanzen des Jahres. Aber mal Hand aufs Herz: Kennen Sie die Goldene Acht (Schmetterling des Jahres 2017), die Schöne Landdeckelschnecke, die Vierfleck-Höhlenschlupfwespe (Höhlentier des Jahres) oder den Choanoflagellaten Diaphanoeca grandis (Einzeller des Jahres)?
Diesen und anderen Jahreswesen 2017 widmet sich der NaturTreff am Nachmittag, zu dem Biologe Jörg Liesendahl am Freitag, dem 10. Februar 2017, um 15:00 Uhr einlädt. Bereits in früheren Veranstaltungen beschäftigte sich der NaturTreff mit den Wirbeltieren, den Pilzen und den Pflanzen des Jahres, jetzt folgen Wirbellose und Einzeller.

Der NaturTreff am Nachmittag richtet sich an Erwachsene jeden Alters. Alle 2 Wochen werden aktuelle und spannende Themen aus der Tier- und Pflanzenwelt, aus Arten-, Natur- und Umweltschutz angeboten.
Die Veranstaltung beginnt um 15:00 Uhr und dauert ca. 2 Stunden. Veranstaltungsort ist die Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, in Remscheid-Grund. Die Teilnahme kostet 6,- Euro je TeilnehmerIn.
Um Anmeldung wird gebeten.Anmeldungen nimmt die Natur-Schule Grund telefonisch unter 02191 840734 oder per Mail unter info@natur-schule-grund.de entgegen.

Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Anzeigen:

Anzeigen:
CGHS Veranstaltungstechnik GmbH


Querbeet Weiteres... Diese Kategorie als RSS-Feed anzeigen?

Strategie "Schnappschuss"  ...mehr

Arbeitsmarkt November 2017  ...mehr

Bildung für Nachhaltigkeit im Bergischen  ...mehr

Berühmte Naturforscher  ...mehr

Der Wald im Winter  ...mehr

Malen mit Licht  ...mehr

Erste Laichgruben beobachtet  ...mehr

Stadttiere  ...mehr

Anzeige:




Umfrage

Die Idee mit dem Blockparken in Radevormwald ist...

gut
mies
mir egal

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Webmail

Benutzer:


Passwort:




Anzeigen